Fernstudium Logopädie

Interessierte begeben sich immer wieder auf die Suche nach einem Fernstudium Logopädie, das ihnen die Gelegenheit gibt, die Ausbildung zur Logopädin beziehungsweise zum Logopäden berufsbegleitend zu absolvieren. Dabei stellt sich natürlich die Frage, ob man ein Fernstudium absolviert, das zum Bachelor oder Master als Abschluss führt, oder sich auf die Suche nach einem Fernkurs in Logopädie begibt. Zunächst ist es jedoch ratsam, sich intensiv mit der Logopädie und ihren Aufgaben auseinanderzusetzen. Grundsätzlich lässt sich diese als medizinische Sprachheilkunde definieren, wobei es um Schluck-, Stimm-, Sprech- und Sprachstörungen geht. In den Bereichen Stimmtherapie, Schlucktherapie und Sprachtherapie widmen sich Logopäden der Prävention, Beratung, Diagnostik und Rehabilitation.

Ausbildung zur Logopädin / zum Logopäden per Fernstudium

Angesichts des durch das Studienkonzept bedingten geringeren Praxisanteils stellen sind Interessierte unweigerlich die Frage, ob die Ausbildung zur Logopädin beziehungsweise zum Logopäden per Fernstudium überhaupt möglich ist. Üblicherweise wird die Ausbildung in der Logopädie als dreijährige Ausbildung an einer Berufsfachschule durchgeführt. Schuleigene Praxen vermitteln den Schülern die praktischen Fähigkeiten, die sie später brauchen, um beispielsweise in Kindergärten, Pflegeeinrichtungen, Kliniken, Rehabilitationszentren oder der eigenen Praxis erfolgreich tätig werden zu können.

Wo können Sie ein Fernstudium oder eine Weiterbildung belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium Heilpädagogik wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Fernschule Logopädie nebenberuflich besuchen

Eine ausgewiesene Fernschule im Bereich Logopädie wird man jedoch vergebens suchen, denn die in Deutschland ansässigen Institute sehen keine nebenberufliche Ausbildung per Fernkurs vor. Nichtsdestotrotz muss man dieses Berufsziel keineswegs aufgeben, weil man beruflich oder familiär stark eingespannt ist und aus diesem Grund die Ausbildung nicht in Vollzeit in Angriff nehmen kann. Insbesondere das akademische Fernstudium Logopädie kann eine gute Lösung sein und führt die angehenden Logopäden außerdem zu einem international anerkannten Abschluss wie den Bachelor oder Master. Anstatt die Fernschule Logopädie zu besuchen, gilt es somit, nebenberuflich an einer Hochschule zu studieren.

Das Fernstudium Logopädie

Wer das Fernstudium Logopädie in Erwägung zieht, muss in der Regel umfassende Recherchen anstellen, um geeignete Studiengänge zu finden. Das recht überschaubare Angebot ist vor allem dem allgemein hohen Praxisanteil geschuldet, den ein Logopädie-Studium erfordert, so dass ein Fernstudium nicht unbedingt optimal erscheint. Studieninteressierte, die das Logopädie-Fernstudium aufnehmen möchten, sollten sich bewusst machen, dass sie trotz der hohen Flexibilität des Fernstudiums bei diesem Studiengang mit einem gewissen Anteil an Seminaren und Präsenzen rechnen müssen. Nur durch die Anwendung der Kenntnisse rund um Stimm-, Schluck-, Sprech- und Sprachprobleme bereits während des Studiums, kann man später als Absolvent erfolgreiche Therapien durchführen.

Möglichkeiten für ein Logopädie-Studium als Fernstudiengang

Auf den ersten Blick mag es also schwierig erscheinen, ein geeignetes Fernstudium in Sachen Logopädie zu finden, doch die Suche ist keineswegs aussichtslos. Einige Hochschulen haben durchaus entsprechende Studiengänge im Angebot, die zum Teil ausgebildeten Logopäden die Möglichkeit geben sollen, berufsbegleitend einen akademischen Grad in ihrem Fachbereich zu erwerben. Aber auch Menschen, die eine solche Vorbildung nicht vorweisen können, können sich im Fernstudium ausführlich mit der Logopädie befassen, wobei dies dann häufig im Rahmen anderer Studiengänge erfolgt.

Fernstudium Health Care Studies

Wenn es um ein berufsbegleitendes Studium im Gesundheitswesen geht, ist das Fernstudium Health Care Studies eine beliebte Wahl. Auf dem Weg zum Bachelor oder Master in diesem Studiengang können sich Studierende auch auf die Logopädie spezialisieren.

Das Fernstudium Sprachtherapie

Die Sprachtherapie ist der zentrale Tätigkeitsbereich von logopädischen Fachkräften, wodurch das Fernstudium Sprachtherapie als gute Option hinsichtlich einer nebenberuflichen Ausbildung auf diesem Gebiet erscheint.

Das Sprachheilpädagogik-Fernstudium

Interessierte an einem Sprachheilpädagogik-Fernstudium werden mitunter in den Bereichen Psychologie, Pädagogik und Heilpädagogik fündig und sollten daher Informationen zu unterschiedlichen Studiengängen sammeln.

Berufsbegleitender Fernkurs Logopädie als Weiterbildung

Die klassische Logopädie-Ausbildung lässt sich generell nicht an einer Fernschule nebenberuflich abschließen, da schlichtweg zahlreiche Präsenzen erforderlich sind und es sich somit um keinen Fernkurs handeln würde. Wenn es allerdings um eine logopädische Weiterbildung für Berufserfahrene aus dem Gesundheitswesen geht, kann es durchaus anders aussehen. Einige Anbieter richten sich auch an ausgebildete Logopäden und eröffnen diesen per Fernkurs beziehungsweise Fernstudium neue Möglichkeiten zur fachlichen Weiterbildung. In Zusammenhang mit einer Logopädie-Weiterbildung sind unter anderem die folgenden Themen interessant:

  • Bilingualismus
  • Lese-Rechtschreibstörungen
  • semantisch-lexikalische Störungen
  • Aphasien
  • Stottern
Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
4.7/518 ratings